Freitag, 16. Juni 2017

Dashcam – ja oder nein?

Heute angekommen, meine neue Dashcam Bild: Der Hausen
Um es vorweg zu nehmen: ich habe mir jetzt so ein Ding, eine Dashcam, zugelegt und werde zukünftig die teilweise unglaublichen Ereignisse, die sich vor meiner Windschutzscheibe abspielen, archivieren. Und schon höre ich Spatzen und andere lustige Vögel wie wild das Wort 'Datenschutz' von den Dächern pfeifen. Macht eine Dashcam also keinen Sinn oder verstößt sie sogar gegen geltendes Recht? Ich denke nein.

Donnerstag, 15. Juni 2017

Blues Saradeno - Devils Got You Beat

Es gab ja hier schon länger nichts musikalisches. Heute stelle ich Euch heute einen weiteren Song von einem meiner Lieblingsmusiker vor. Genau das Richtige, wenn der alte "Daus" Dich mal wieder geschlagen hat...

Einundzwanzig, zweiundzwanzig, tot

Bei vielen Unfällen ist das Letzte, was der Fahre sieht, das Handydisplay. Bild: Der Hausen
Die letzten Tage waren mal wieder alle Montag. Zum Wochenanfang blieb ich mit dem Auflieger ganz erfrischend an einem Betonklotz hängen, der in einen Busch eingewachsen war. An dieser Stelle noch einmal einen ganz herzlichen Gruß an die Düsseldorfer Firma, die sich einen Dreck darum schert, ob man sich auf ihrem Warteparkplatz den Lkw ruiniert. Dann hatte ich ein weiteres Mal ein Schlüsselerlebnis mit einem Kollegen, der plötzlich rechts neben mir auf dem Seitenstreifen stand und mich total verdattert und weiß um die Nase anschaute. Wäre der Kollege nicht nach rechts ausgewichen, wäre er wohl am Heck meines Aufliegers durch einen Auffahrunfall gestorben.

Sonntag, 4. Juni 2017

Video: Wenn alle Seile reißen

Heute möchte ich mal ein kleines Video zeigen, das mir von einem guten Freund zugeschickt wurde. Mehr kann man bei einer Kranverladung schon gar nicht mehr falsch machen. Die Strafe folgt leider  auf den Fuß.

Es wurde in Russland aufgenommen und zeigt den Versuch der Verladung eines Pumpenbeckens mit rund 20-Tonnen Gewicht. Ob der Mann überlebt hat, weiß ich leider nicht.